News

Freiheit stirbt mit Sicherheit

Ca. 25 Menschen demonstrierten – mit Sicherheitsabstand zueinander und teils vermummt – auf dem Südermarkt in Flensburg für Versammlungsfreiheit und gegen Überwachung. Mit Schildern wiesen die Demonstrierenden auf die problematische Situation für Obdachlose und die schwierige Situation in Flüchtlingslagern und Gefängnissen hin. Mit der Demonstration … Continue readingFreiheit stirbt mit Sicherheit

Posted on

„Da bahnt sich was an“

Unter dem Motto da bahnt sich was an wurde an über zehn Atomstandorten gegen die bevorstehenden Casto-Transporte aus den Plutoniumfabriken Sallafield und La Hague nach Deutschland protestiert. In Brokdorf protestierten Aktive mit Kanus auf dem Wassergraben um deutlich zu machen, dass sie sich sowohl den … Continue reading„Da bahnt sich was an“

Posted on

Keinen Infostand der AFD

Der Kreisverband der AFD Nordfriesland wollte am 23. November um 9 Uhr in Süderlügum nahe der dänischen Grenze einen Infostand unter dem Motto „Für ein Europa der Nationen mit sicheren Grenzen“ veranstalten. Um die sieben AFDler und drei Securitys versammelten sich um den Kreistagsabgeordneten Kurt … Continue readingKeinen Infostand der AFD

Posted on

Schlachthofblockade Tönnies

Um 4 Uhr morgens betraten Aktivist*innen der Aktionsgruppe „Tear Down Toennies“ den Schlachthof Thomsen in Kellinghusen. Zwei Zulieferrampen wurden mit Ankettvorrichtungen blockiert. Weitere Akivist*innen begaben sich auf‘s Dach und brachten dort Transparente an, u.a. mit der Aufschrift „Fight for all beings and our planet – … Continue readingSchlachthofblockade Tönnies

Posted on

Kohle Kapern

In den frühen Morgenstunden machten sich Klimaktivist_innen um das Kraftwerk der Stadtwerke Flensburg zu blockieren. Die Blockade wurde zum späten Abend hin von der Polizei geräumt. Unter Einsatz von Steinkohle und Erdgas wird hier Strom und Fernwärme erzeugt. Mit der Aktion protestieren sie gegen die … Continue readingKohle Kapern

Posted on

Free the Soil

Rund 400 Aktive haben sich unter dem Motto „Free the Soil“ auf gemacht um die Düngemittelfabrik des norwegische Konzerns Yara, nahe Brokdorf, für zwei Tage zu blockieren. Mit der Aktion soll die Agraindustrie und der mit der ihr einhergehende Beitrag zur Klimakrise in die öffentlichkeit … Continue readingFree the Soil

Posted on