Wiederbesetzung Hambacher Forst

Vier Wochen nach der Räumung der Waldbesetzung im Hambacherforst fand die Widerbesetzung statt. Der Wald wurde besetzt um den Tagebau Hambach aufzuhalten und der damit einhergehende Zerstörung der Umwelt Einhalt zu gebieten. Der Hambacher Forst zählt zu den ältesten Buchen und Eichenwäldern der BRD. Durch … Continue readingWiederbesetzung Hambacher Forst

Posted on

Blockade der UAA Gronau und Brennelemente Fabrik Lingen

Im beschaulichen Metelen organisierten Atomkraftgegner_innen ein Anti-Atom-Camp in der nähe der Urananreicherungsanlage Gronau (Urenco) und der Brennelementefabrik Lingen (Areva). Diese Anlage besitzen trotz des „Atomausstiegs“ eine unbefristete Betriebsgenehmigung. An zwei verschiedenen Tagen blockierten Anti-Atom-Aktive die Zufahrtswege der Atomanlagen.

Posted on

Hamburg Kletteraktion gegen Atomtransporte

Aktivist_innen von der Umweltorganisation Robin Wood seilen sich mit Transparenten an der Fußgängerbrücke Kehrwiedersteg in Hamburg ab. Damit protesteieren sie gegen die andauernden Atomtransporte durch Hamburg. Sie fordern den Senat und die Bürgerschaft auf, für einen Stopp der Atomtransporte durch Hamburg zu sorgen.

Posted on